news 2021/04

THE SWAMP THANG – Chris Zimmer |

Dass ich auf der Platte nur Querflöte spiele, hat sich einfach ergeben, das war so nicht geplant“, erzählt Chris Zimmer, warum auf der neuen CD „The Swamp Thang“ kein Saxophon zu hören ist. Dabei ist er bekannt für seinen warmen, souligen Ton auf dem Tenor. Eine glückliche Fügung, zumal das Saxophon im Jazz dominiert. Aber ist das überhaupt Jazz?
Mehrere Stile zusammenzumischen ist für Chris Zimmer das Normalste der Welt. Und was seine Vorlieben betrifft hat er in Ulf Kleiner als Produzenten und Co-Komponisten einen Seelenverwandten getroffen und mit Jean-Philippe Wadle (Bass), und David Meisenzahl (Drums) neben Kleiner (Keyboards) die richtige Band an seiner Seite.
Beseelte Musik voller Leidenschaft, die sich auch wild und unbändig ihren Weg bahnen kann.
„Music washes away the dust of every day life“, and I hope the Swamp Thang does, too.“

THE SWAMP THANG

Library Music [USB-Stick]

CD Releases

© 2021 Klangraum Mainz | Library Music